Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfallflucht in der Stiftstraße - Leichtkraftradfahrer verletzt

32278 Kirchlengern (ots) - (tü) Am Dienstag, um 18.15 Uhr, wollte ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer aus Kirchlengern den Parkplatz eines Supermarktes an der Stiftstraße in Richtung Neue Straße verlassen. Als er in den dortigen Kreisverkehr einfuhr, kam ihm auf seiner Fahrspur ein PKW entgegen. Der 16-Jährige bremste sein Krad so stark ab, dass er darüber die Kontrolle verlor und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Der PKW-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne die gesetzlich geforderten Angaben zur Unfallbeteiligung gemacht zu haben. Hinweise dazu nimmt die Polizei Herford, 05221-888-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: