Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Zwei Einbrüche in Betriebe

32049 Herford (ots) - In der Zeit von Dienstag, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 07.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in zwei Betriebsgebäude im Innenstadtbereich ein. Bei dem Einbruch in einen Gärtnerreibetrieb an der Engerstraße wurde ein DVD-Player sowie ein Receiver entwendet. Bei einem weiteren Einbruch in ein Firmengebäude an der Goebenstraße werden Art und Umfang des Diebesgutes noch ermittelt. Fest steht, dass die Täter hier einen hohen Schaden verursachten, indem sie mehrere verschlossene Bürotüren aufbrachen. Es entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. Hinweise dazu nimmt die Polizei Herford, 05221 / 888-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: