Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: 20-Jährige überfallen - EC-Karte geraubt

32584 Löhne (ots) - (mal) Am Donnerstagabend befand sich gegen 20.50 Uhr eine 20-Jährige aus Hüllhorst auf dem Weg zu einer Sparkassenfiliale an der Lübbecker Straße. Als sie in Höhe des Hauses Nr. 92 die Straße überqueren wollte, stieg aus einem haltenden dunklen Kleinwagen eine Person aus und stieß die junge Frau von hinten um. Dabei wurde diese leicht verletzt. Die Geschädigte verlor bei dem Sturz Geldbörse und EC-Karte, die sie in den Händen hielt. Der Täter entwendete die EC-Karte und flüchtete. Die Geschädigte kann den Täter nicht näher beschreiben. Die Direktion Kriminalität bittet um Hinweise auf den verdächtigen dunklen Kleinwagen und den männlichen Täter unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: