Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Besonders schwerer Fall des Diebstahls - Geldautomat in Verbrauchermarkt aufgebrochen

32052 Herford (ots) - (um) Im Verlaufe des Wochenendes brachen bisher unbekannte Täter einen Geldausgabeautomaten einer Bank innerhalb eines Verbrauchermarktes an der Kibitzstraße auf. Zuvor hatten die Einbrecher sich Zugang über das Dach in die Räumlichkeit einer dortigen Backfilialle verschafft. Die äußerst professionelle Tatbegehung ermöglichte den Dieben nach einem Wanddurchbruch an den Geldautomaten heranzukommen. Der Automat an sich wurde mittels erheblicher Gewalt aufgebrochen und es gelang den Tätern an Geldkassetten heranzukommen. Der Sachschaden alleine beträgt einige tausend Euro. Hinweise zu dieser Tat können an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle gegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: