Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Herford - Leichenfund aus Vermisstenfall

32278 Kirchlengern - Klosterbauerschaft (ots) - (um) Der am Mittwochabend aufgefundene Leichnam auf dem Gelände eines Hofes an der Oberbauerschafter Straße ist jetzt zweifelsfrei identifiziert. Es handelt sich dabei um den seit November vermissten 46-jährigen Familienvater aus Klosterbauerschaft. Das rechtsmedizinische Gutachten lässt ebenso keinen Zweifel daran, das keinerlei Hinweise irgendwelcher Art für ein Gewaltverbrechen vorhanden sind. Es handelt sich nach den jetzt erklärbaren Erkenntnissen ganz klar um einen Unglücksfall, der zum Tode des Mannes geführt hat. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen haben keine Hinweise auf ein mögliches Fremdverschulden ergeben und werden damit in diesem Fall abgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: