Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfallflucht - Fahrradfahrer verursacht Schaden und fährt weiter

32257 Bünde (ots) - (um) Bereits am Freitag, gegen 22:30 Uhr, fuhr ein Radfahrer auf der Winkelstraße gegen ein geparkten weißen Renault Megane und beschädigte diesen an der Hecklappe in Höhe von etwa 2.000.- Euro. Eine Zeugin hat einen lauten Knall gehört und noch einen Mann mit einem weißen Mountainbike am Unfallort gesehen. Der dunkel gekleidete Mann hat zunächst sein Fahrrad betrachtet und dann den PKW. Er ist kurze Zeit später in Richtung Südring weitergefahren. Er soll auf dem Rücken einen Rucksack getragen haben. Ohne einen Hinweis zu seiner Person hat er sich unerlaubt vom Unfallort entfernt und damit eine Verkehrsunfallflucht begangen. Hinweise zu dieser Tat werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: