Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Versuchter Diebstahl eines Wohnwagens

Hückelhoven (ots) - Die Seitenscheibe eines Wohnmobils, das auf dem Gelände einer Autowerkstatt an der Rheinstraße stand, wurde in der Nacht zu Mittwoch, 14. Juni, eingeschlagen. Anschließend versuchten die unbekannten Täter, das Fahrzeug kurzzuschließen. Dies gelang offenbar nicht. Vermutlich war es ihre Absicht, einen hinter dem Wohnmobil stehenden hochwertigen Wohnwagen zu entwenden. Die Täter hatten zuvor ein Metalltor aufgebrochen, um auf das Gelände zu gelangen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: