Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Bei Einbruch Gitarren erbeutet

Wegberg-Moorshoven (ots) - Im Zeitraum vom 1. Februar (Mittwoch), 19.30 Uhr, bis 8. Februar (Mittwoch), 12.45 Uhr, drangen Diebe unter Anwendung massiver Gewalt über ein Terrassenfenster in ein Wohnhaus an der Steinstraße ein. Als Beute machten sie nach bisherigen Erkenntnissen ausschließlich drei Gitarren.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: