Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Metalldiebstahl

Geilenkirchen (ots) - Unbekannte Täter durchtrennten zwischen Montag, 5. September und Montag, 12. September einen Maschendrahtzaun und gelangten so auf ein Firmengelände an der Straße Berliner Ring. Dort stahlen sie die Abdeckung eines Kabelkanals aus VA Stahl, die etwa 25 Meterlang und 50 Zentimeter breit war sowie ein weiteres Stück VA Stahl in gleicher Länge und 50 Zentimetern Breite.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: