Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Autofahrer schlug auf Fahrradfahrer ein
Zeugen werden gesucht

Gangelt-Broichhoven (ots) - Gegen 16:10 Uhr schlug am Donnerstag (8. September) in der Ortschaft Broichhoven ein Autofahrer auf einen Fahrradfahrer ein. Zwei männliche Personen kamen hinzu und hielten den Autofahrer von weiteren Schlägen ab, worauf dieser sich mit dem weißen Wagen entfernte. Der 35-jährige Fahrradfahrer zeigte den Vorfall bei der Polizei an und konnte auch die Personalien des Autofahrers angeben, da sich beide kannten. Leider sind die Namen der beiden Personen, die dem Fahrradfahrer zu Hilfe kamen, nicht festgehalten worden. Da die Beobachtungen der etwa 50-jährigen Männer aber für die weiteren polizeilichen Ermittlungen von Bedeutung sein könnten, werden sie gebeten, sich an das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452 920 0 zu wenden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: