Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Schaufensterscheibe eingeschlagen und in Auslage gegriffen

Übach-Palenberg (ots) - Am Donnerstag, 12. August, gegen 04.10 Uhr, schreckten mehrere Anwohner in der Nähe eines Geschäftes in der Straße Carlsplatz auf. Der Lärm einer zerschlagenen Schaufensterscheibe hatte sie geweckt. Sie beschrieben einen mit einem dunklem Kapuzenpulli bekleideten Täter, der in den Park in Richtung Altenheim flüchtete. Der Täter erbeutete aus der Auslage des Geschäfts mehrere Sonnenbrillen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: