Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Gelbe Abfalltonne entwendet

Wegberg-Klinkum (ots) - Gegen 18 Uhr hielt am Montag (25. Juli) ein blauer Pkw mit Viersener Kennzeichen (VIE-) vor einem Haus an der Alten Landstraße. Ein junger Mann und ein Kind stiegen aus, nahmen sich die vor dem Haus stehende gelbe Abfalltonne und luden sie in den Wagen ein. Dann fuhren sie in Richtung Arsbeck davon. Der junge Mann war etwa 18 bis 20 Jahre alt und circa 160cm groß. Das männliche Kind war ungefähr 10 bis 12 Jahre alt und etwa 140cm groß. Weitere Zeugen dieses Vorfalls oder Personen, die Angaben zu den Tätern, dem Kennzeichen des blauen Pkw oder dem Verbleib der gelben Abfalltonne machen können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: