Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Halle aufgebrochen

Gangelt-Birgden (ots) - Eine Halle an der Gaterstraße brachen unbekannte Täter zwischen dem 16. Juli (Samstag), 15 Uhr und dem 18. Juli (Montag), 14 Uhr auf. Dann durchsuchten sie das Gebäude und nahmen altes Werkzeug aus Kupfer sowie Messing mit.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: