Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Fahrzeugaufbrüche

Erkelenz (ots) - Auf der H.-J.-Gormanns-Straße in Erkelenz wurde in der Nacht zu Sonntag (17. Juli) die Scheibe eines parkenden Pkw eingeschlagen. Die Täter durchsuchten das Handschuhfach sowie eine Sporttasche nach Wertgegenständen. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten sie jedoch nichts.

Unbekannte Täter stahlen eine Handtasche mit Bargeld und persönlichen Papieren aus einem Pkw, der in der Ortschaft Golkrath an der Straße Wiesengrund stand. Die Tat ereignete sich zwischen Freitag (15. Juli), 20 Uhr und Samstag (16. Juli), 3.30 Uhr.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: