Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Trickdiebe stahlen ein Laptop

Rath-Anhoven (ots) - Gegen 17 Uhr goss am 14. Juli (Donnerstag) eine Frau vor einem Haus an der Buchholzer Straße die Blumen, als sie von zwei Männern angesprochen wurde. Während einer die Rath-Anhovenerin in ein Gespräch verwickelte, ging der zweite Mann ins Haus, um dort einen Termin in der dortigen Praxis zu vereinbaren. Die Frau schöpfte zunächst keinen Verdacht, doch als nach einiger Zeit der Mann nicht zurückkehrte, ging sie ebenfalls ins Haus. Doch der Unbekannte war verschwunden und hatte auch keinen Termin ausgemacht. Vielmehr fehlte ein schwarz/rotes Laptop der Marke Samsung aus der Wohnung. Als sie den zweiten Mann zur Rede stellte, wiegelte dieser ab, stieg auf ein an der gegenüberliegenden Straßenseite abgestelltes Motorrad und fuhr davon. Die Trickdiebe werden wie folgt beschrieben: der Mann, der ins Haus ging, war etwa 50 bis 55 Jahre alt, circa 185cm groß und dick. Er hatte eine Glatze und trug einen sauberen "Blaumann" sowie Turnschuhe. Sein Komplize, der vor dem Haus blieb, war etwa 30 Jahre alt, circa 170cm groß und schlank. Seine Haare waren braun und seine Augen dunkelblau. Auch er trug einen sauberen "Blaumann" mit Turnschuhen. Wer Hinweise zu diesen beiden Tätern geben kann, der wende sich bitte unter der Telefonnummer 02452 920 0 an das Kriminalkommissariat der Polizei in Hückelhoven.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: