Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbruch und versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus

Heinsberg (ots) - In einem Mehrfamilienhaus an der Liecker Straße drangen unbekannte Täter zwischen Donnerstag (7. Juli) und Montag (11. Juli) in eine Wohnung ein. Sie hebelten die Tür auf, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Ob etwas entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung noch nicht fest.

An einer weiteren Wohnung wurden Hebelspuren festgestellt. Es gelang den Tätern aber offenbar nicht, die Tür zu öffnen und ins Innere zu gelangen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: