Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Sachbeschädigung an Haltestelle Wurmtalbahn

Heinsberg-Horst (ots) - Die Haltestelle der Wurmtalbahn an der Mühlenteichstraße wurde am 3. Juli (Sonntag), zwischen 00 Uhr und 11 Uhr, durch Unbekannte verunreinigt. Diese zerschlugen Flaschen und Gläser und verschmutzen die Haltestelle mit Müll. Zudem knickten sie drei Verkehrsschilder ab und warfen sie in einen Bach gegenüber der Haltestelle. Zur Klärung des Vorfalls bittet die Polizei Zeugen der Tat, sich zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: