Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Heizöl entwendet

Hückelhoven-Brachelen (ots) - Zwischen Freitag, 17. Juni und Dienstag, 21. Juni, öffneten unbekannte Täter den Deckel des Einfüllstutzens eines Öltanks eines Hauses an der Hauptstraße. Anschließend zapften sie daraus etwa 1000 Liter Heizöl auf bisher unbekannte Weise ab. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dieser Tat in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Hückelhoven unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: