Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Kabel aus Schuppen entwendet

Geilenkirchen-Hünshoven (ots) - Zwischen Dienstag (26. Januar) und Mittwoch (3. Februar) drangen unbekannte Täter in einen Schuppen auf einem Grundstück an der Straße Hünshovener Gracht ein. Anschließend entwendeten sie daraus ein 30 Meter langes Kabel.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: