Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Mit Pkw Eingangstür eines Geschäftes gerammt

Hückelhoven (ots) - Drei bisher unbekannte Täter fuhren am Mittwoch (3. Februar) gegen 3 Uhr mit einem Pkw mehrfach gegen die Eingangstür eines Elektronikgeschäftes an der Parkhofstraße. Zeugen, die durch die lauten Geräusche auf die Situation aufmerksam wurden, konnten beobachten, wie sie dann mit einem Vorschlaghammer die Scheibe der Tür einschlugen und ins Gebäude eindrangen. Kurz darauf verließen sie das Geschäft und fuhren mit dem dunklen Audi Kombi in Richtung Sophiastraße / Kantinenberg davon. Erbeutet hatten sie mehrere Mobiltelefone, Notebooks und Tablets. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass das von den Zeugen abgelesene Heinsberger Kennzeichen (HS-) des Audi kurz zuvor von einem Wagen in Hückelhoven-Ratheim entwendet worden war. Weitere Zeugen des Vorfalls oder Personen, denen der Audi bereits zuvor im Hückelhovener Stadtgebiet aufgefallen war oder die Angaben zur Identität der gesuchten Einbrecher machen können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: