Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Wohnmobil aufgebrochen

Hückelhoven (ots) - Durch das Einschlagen einer Seitenscheibe gelangten unbekannte Täter zwischen Sonntag (31. Januar), 12 Uhr und Montag (1. Februar), 9 Uhr, in ein Wohnmobil, das an der Rheinstraße parkte. Aus dem Innenraum entwendeten sie anschließend ein mobiles Navigationsgerät, einen Flachbildfernseher, ein Radio sowie den Bildschirm der Rückfahrkamera.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: