FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Drei Verletzte Personen durch Verkehrsunfall

Erkelenz (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 19 ereignete sich an der Kreuzung zur Landstraße 117 gegen 10:20 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Eine 55-jährige Frau aus Erkelenz fuhr mit ihrem Pkw Dacia auf der Landstraße 117 aus Rich-tung Katzem kommend in Richtung Holzweiler. An der Kreuzung zur Landstraße 19 kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw Peugeot einer 60-jährigen Erkelenzerin, die auf der Landstraße 19 in Richtung Erkelenz fuhr. In deren Pkw befand sich außerdem eine 30-jährige, aus Polen stammende Frau. Alle Unfallbeteiligten Frauen wurden verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Insassinnen des Pkw Peugeot konnten nach ambulanter Behand-lung entlassen werden, während die 55-jährige Erkelenzerin schwere Verletzungen erlitt und stationär aufgenommen wurde.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: