Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Brand eines Kompostbehälters

Heinsberg-Porselen (ots) - Am Donnerstag, 4. Juni, bemerkten Zeugen gegen 22.50 Uhr den Brand eines Kompostbehälters, der auf einem Grundstück an der Zedernstraße stand. Durch den Brand wurde auch die Außenwand eines Hauses an der Maistraße beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Der hinzu gerufenen Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. Da die Brandursache nicht geklärt ist, werden Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Brand gemacht haben gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 1 der Polizei in Heinsberg in Verbindung zu setzen unter Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: