Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Bagger beschädigt

Heinsberg-Karken (ots) - Ein Bagger, der an einem Sportplatz an der Straße Am Woom stand, wurde durch Unbekannte beschädigt. Diese schlugen zwischen dem 3. Juni (Mittwoch) und dem 8. Juni (Montag) eine Scheibe des Fahrzeugs ein. Außerdem zapften sie etwa 80 Liter Dieselkraftstoff aus dem Tank des Fahrzeugs ab.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: