Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbruch in Wohnhaus

Geilenkirchen (ots) - In einem Zug von Düsseldorf nach Aachen wurde einem Geilenkirchener am 31. Mai (Sonntag) gegen 6.30 Uhr, der Rucksack entwendet, in dem sich der Personalausweis und auch der Hausschlüssel befanden. Als der Mann gegen 9.30 Uhr zu Hause ankam, musste er feststellen, dass die Täter bereits dort gewesen waren und sich mit dem Schlüssel Zugang zum Haus verschafft hatten. Sie entwendeten einen Laptop sowie einen E-Book Reader und flüchteten unerkannt.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: