Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Versuchter Einbruch in Spielhalle

Übach-Palenberg (ots) - Unbekannte Täter öffneten am 28. Mai (Donnerstag) gewaltsam das Schloss der Tür einer Spielhalle an der Straße Carlsplatz. Dadurch lösten sie offenbar einen Alarm aus und flüchteten unerkannt, offenbar ohne das Gebäude betreten zu haben. Hinweise zu dieser Tat nimmt das Kriminalkommissariat 2 in Heinsberg entgegen, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: