Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Kupferdraht aus Werkstatt erbeutet

Wegberg (ots) - Unbekannte Täter brachen zwischen dem 25. Mai (Montag), 18 Uhr und dem 26. Mai (Dienstag), 6.30 Uhr, in ein Firmengebäude am Spielburgweg ein. Aus einer Werkstatt erbeuteten sie Kupferdraht.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: