Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Versuchter Diebstahl eines Motorrollers

Hückelhoven-Millich (ots) - Am Montag (11. Mai ) versuchte gegen 00.50 Uhr ein unbekannter Mann einen grauen Motorroller der Marke Peugeot zu stehlen. Dazu brach der Täter das Lenkradschloss auf. Nachdem er durch Anwohner beobachtet worden war, die auch die Polizei informierten, flüchtete der Mann unerkannt zu Fuß in Richtung Gronewaldstraße. Die Polizeibeamten fanden das Zweirad in der Nähe des Tatortes auf und verständigten den Besitzer über den Vorfall. Hinweise zu dieser Tat nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Hückelhoven entgegen, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: