Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Gemeinschädliche Sachbeschädigungen in der Mainacht

Übach-Palenberg (ots) - Nichts mit dem Brauch des Maibaumsetzens zu tun hatten die gemeinschädlichen Sachbeschädigungen, die unbekannte Vandalen in der Nacht zum 1. Mai im Stadtgebiet Übach-Palenberg verübten: So wurden an der Otto-von-Hubach-Straße 4 Straßenlaternen sowie ein Baum abgesägt und im Bereich der Schildstraße, Ortsteil Frelenberg, wurden insgesamt fünf mittelgroße Bäume abgesägt. Durch diese Taten entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 7000,- Euro. Die Polizei hat Strafanzeigen gefertigt und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 02452 9200 entgegen

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: