Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Leichtmetallräder entwendet

Heinsberg (ots) - Vom Gelände eines Autohauses an der Industriestraße entwendeten unbekannte Täter zwischen dem 23. Dezember (Dienstag) und dem 29. Dezember (Montag) vier Leichtmetallräder. Um an ihre Beute zu gelangen, bockten sie einen Pkw auf Steine auf und montierten die Räder ab.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: