Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Mit der Tür anderen Pkw beschädigt - geschädigter Fahrzeughalter gesucht

Hückelhoven (ots) - Am Montag, 22. Dezember, wurde auf der Parkhofstraße ein schwarzer Pkw BMW Coupé durch die Tür eines anderen Fahrzeugs beschädigt. Eine 67-jährige Hückelhovenerin parkte mit ihrem Pkw Daihatsu neben diesem Fahrzeug in einer der Parkbuchten, etwa in Höhe der Zufahrt zum Parkplatz eines Verbrauchermarktes. Als ihre 15-jährige Beifahrerin aussteigen wollte, riss ihr eine Windböe die Tür aus der Hand. Diese prallte gegen den linken vorderen Kotflügel des daneben parkenden schwarzen BMW. Dadurch wurde der Kotflügel des Fahrzeugs beschädigt. Die Hückelhovenerin und ihre ebenfalls aus Hückelhoven stammende Beifahrerin suchten den Halter des beschädigten Fahrzeugs in den umliegenden Geschäften. Währenddessen fuhr dieser mit dem beschädigten Pkw davon, ohne den Schaden zu bemerken. Daraufhin meldeten sich die Frauen bei der Polizei um den Vorfall anzuzeigen. Das Verkehrskommissariat der Polizei Heinsberg bittet nun den bislang unbekannten Halter des beschädigten Fahrzeugs, sich unter Telefon 02452 920 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: