Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Polizeibericht vom 25.12.2014

Kreis Heinsberg (ots) - Delikte / Straftaten:

Heinsberg - Einbruchsdiebstahl

An Heiligabend, zwischen 16:00 Uhr und 21:00 Uhr, hebelten bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses an der Grebbener Straße auf. Im Haus wurden sämtliche Räume und Schränke durchsucht, wobei die Täter letztlich Schmuck mitgehen ließen.

Erkelenz - versuchter Einbruchsdiebstahl

Ebenfalls am 24.12.2014, in der Zeit von 15:00 Uhr bis 16:45 Uhr, versuchten unbekannte Täter gewaltsam in ein freistehendes Einfamilienhaus auf dem Rheinweg einzudringen, was jedoch misslang.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: