Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Wohnungseinbruch

Heinsberg-Hülhoven (ots) - Unbekannte Täter drangen am 14. Dezember (Sonntag), zwischen 19.30 Uhr und 23.40 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Hülhovener Straße ein. Vom Treppenhaus aus öffneten sie gewaltsam die Tür der Wohnung und entwendeten eine Spielekonsole, mehrere Videospiele sowie Bargeld.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: