Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Nach Verkehrsunfall mit Fahrerflucht Zeugen gesucht

Erkelenz (ots) - Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Atelierstraße kam es am 11. Dezember (Donnerstag) gegen 12.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 69-jährige Frau aus Erkelenz stellte um diese Zeit ihren grauen Pkw VW Polo auf dem Parkplatz ab. Als sie ein paar Minuten später zu ihrem Fahrzeug zurück kam, stellte sie an der hinteren rechten Tür einen Unfallschaden fest. Zeugen beobachteten ein weißes Fahrzeug, dass den Schaden verursacht haben könnte, aber davongefahren war. Wenn sie Beobachtungen im Zusammenhang mit diesem Unfall gemacht haben, melden sie sich bitte beim Verkehrskommissariat in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: