Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Parkendes Fahrzeug bei Unfall beschädigt
Zeugen gesucht

Selfkant-Isenbruch (ots) - Ein silberner Pkw Mercedes Vito mit HS-Kennzeichen wurde zwischen dem 9. Dezember (Dienstag) 17 Uhr und dem 10. Dezember (Mittwoch) 15.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Grünstraße beschädigt. Ein anderes Fahrzeug touchierte den am rechten Fahrbahnrand parkenden Van und drückte die linke hintere Fahrzeugseite ein. Ohne sich aber um den angerichteten Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Am Mercedes blieb lediglich grüne Fremdfarbe zurück. Hinweise zum Unfallhergang oder dem flüchtigen Unfallverursacher nimmt das Verkehrskommissariat in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: