Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Fallrohre aus Kupfer entwendet

Hückelhoven-Ratheim (ots) - Von einem Haus an der Ernst-Reuter-Straße wurden zwei Fallrohre und von einem Haus an der Straße Krickelberg gleich drei Regenfallrohre von unbekannten Tätern entwendet. Die Taten ereigneten sich in der Nacht zum 7. Dezember bzw. zwischen dem 5. und 7. Dezember.

Zwischen dem 6. Dezember (Samstag), 17 Uhr und dem 7. Dezember (Sonntag), 10 Uhr, ist auch von einem Haus an der Bergstraße ein Kupferfallrohr entwendet worden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: