Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Zum wiederholten Male wurde eine chemische Toilette von einer Baustelle entwendet

Hückelhoven-Baal (ots) - Die Mitarbeiter einer Baufirma stellten am 4. August (Donnerstag) in den Mittagsstunden fest, dass eine chemische Toilette gestohlen worden war. Das blaue Toilettenhäschen stand auf einer Baustelle an der Lövenicher Straße. Bereits zwischen dem 27. Mai und dem 13. Juni 2014 wurde ein gleiches Toilettenhäuschen von dieser Baustelle entwendet. Hinweise zu den Tätern und dem Verbleib der chemischen Toiletten werden erbeten an das Kriminalkommissariat in Hückelhoven, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: