Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Bei Einbruch Bargeld und Schmuck erbeutet

Waldfeucht (ots) - In ein Haus am Rotdornweg brachen unbekannte Täter zwischen Freitag (28. November) und Sonntag (30. November) ein. Nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten, konnten sie in das Gebäude eindringen und durchsuchten anschließend die gesamte Wohnung. Nach ersten Feststellungen sind Bargeld und Schmuck erbeutet worden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: