Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Fahrzeuge aufgebrochen

Heinsberg (ots) - In der Nacht zu Mittwoch (19. November) wurde ein Pkw Renault aufgebrochen, der auf der Straße Driescher Kämpen parkte. Die unbekannten Täter entwendeten persönliche Papiere aus dem Fahrzeug. Ein Pkw Opel Astra, der an der Kampstraße stand, wurde im gleichen Zeitraum durch unbekannte Täter ebenfalls gewaltsam geöffnet. Aus diesem Fahrzeug wurden persönliche Dokumente der Eigentümer gestohlen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: