Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: In Lagerhalle eingebrochen und Werkzeuge entwendet

Erkelenz-Holzweiler (ots) - Aus einer Lagerhalle, die sich an einem Wirtschaftsweg in der Nähe des Ortes Holzweiler befindet, wurden zwischen dem 14. November (Freitag) und dem 16. November (Sonntag) Werkzeuge entwendet. Die unbekannten Täter drangen über das Dach in die Halle ein und öffneten dann von innen ein Tor. Anschließend nahmen sie einen Holzspalter, eine Tischkreissäge, einen Elektromotor sowie 450 Meter Kupferkabel mit.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: