Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Wassenberg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Erkelenzer Straße wurden am Sonntag (16. November) gegen 20.15 Uhr zwei Personen leicht verletzt. Ein 21-jähriger Mann aus Wassenberg fuhr mit seinem Pkw BMW auf der Bundesstraße 221 in Richtung Heinsberg. Bei der Ausfahrt aus einem Kreisverkehr verlor er aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam mit dem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte dort gegen einen Baum und entwurzelte diesen. Das Fahrzeug wurde durch den Aufprall zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Die Beifahrerin im BMW, eine 23- jährige Frau aus Wassenberg sowie der 21-jährige Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungswagen brachten sie ins Krankenhaus, wo sie ambulant behandelt werden mussten. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt. Die Feuerwehr säuberte die Unfallstelle von ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: