Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Leergut entwendet

Geilenkirchen (ots) - Vom Gelände eines Verbrauchermarktes an der Haihover Straße wurden am Donnerstag, 27. März, vermutlich gegen 2 Uhr, zehn Kästen Leergut sowie 10 volle Getränkekästen durch mehrere unbekannte Täter entwendet. Die Täter beschädigten einen Metallzaun um auf das Gelände zu gelangen und führten nach polizeilichen Erkenntnissen einen Bollerwagen mit. Bei der Tat wurden auch mehrere Kästen durch Umwerfen beschädigt. Bereits am Samstag, 22. März, war es gegen 3.15 Uhr zu einem Leergutdiebstahl gekommen, bei dem in gleicher Weise cirka 20 Kästen Leergut gestohlen wurden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: