Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Geldbörse aus Einkaufstasche gestohlen

Hückelhoven (ots) - Gegen 12.30 Uhr wurde am 20. März (Donnerstag) eine 76-jährige Frau aus Hückelhoven in einem Supermarkt an der Parkhofstraße von einer ihr unbekannten weiblichen Person bedrängt. Auch in diesem Fall suchte die Frau den körperlichen Kontakt zu ihrem Opfer und anschließend fehlte die Geldbörse aus der Einkaufstasche der Hückelhovenerin. Als diese jedoch den Verlust feststellte, war die etwa 20 bis 25 Jahre alte, sehr schlanke und zirka 150 bis 160cm große alte Täterin mit langen, schwarzen Haaren sowie südländischem Aus-sehen bereits verschwunden. Hinweise zu diesem Trickdiebstahl bitte an das Kriminalkommissariat in Hückelhoven, Tele-fon 02452 9200.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: