Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Serie von Diebstählen aus PKW geklärt

Übach-Palenberg (ots) - In den vergangenen Wochen kam es in den Stadtgebieten von Geilenkirchen und Übach-Palenberg zu zahlreichen Diebstählen aus PKW. Meist wurden an den Fahrzeugen Scheiben eingeschlagen und die verschiedensten Gegenstände entwendet. Diese Diebstahlsserie konnte nun aufgeklärt werden. Am Mittwoch, 19. März 2014, fiel gegen 23.35 Uhr zwei Beamten der Geilenkirchener Polizeiwache während ihrer Streifenfahrt eine männliche Person auf, die gerade mit einem Nothammer eine Scheibe eines auf der Windhausener Straße geparkten PKW VW Golf einschlagen wollte. Als der Mann die Polizisten bemerkte, flüchtete er mit einem Fahrrad in Richtung Frelenberg. Dabei kam er auf der Heckstraße zu Fall und konnte von den Beamten festgenommen werden. In seinem Rucksack wurde diverses Werkzeug aufgefunden und er führte ein Messer mit sich. Der 32-jährige Mann, der momentan über keinen festen Wohnsitz verfügt, gab zu, dass er das Fahrrad gestohlen habe. Er ist wegen ähnlicher Delikte bereits einschlägig vorbestaft und gab in seiner Vernehmung zu, in den vergangenen Wochen über 40 Diebstähle aus PKW begangen zu haben. Ob er noch für weitere Straftaten in Frage kommt, wird zur Zeit von den Ermittlern geprüft. Der 32-Jährige wird noch am heutigen Tage einem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: