Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Diebstahlsdelikte im Kreisgebiet

Kreis Heinsberg (ots) - Übach-Palenberg - Leergutdiebstahl -

Zwischen Samstag, 15. März, 22 Uhr und Montag, 17. März, 7.30 Uhr, brachen bisher unbe-kannte Täter das Lager eines Getränkehandels an der Boschstraße auf und stahlen mehrere Hundert Kunststoffpfandflaschen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Diebstahl in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, dies dem Kriminalkommissariat Geilenkirchen unter Telefon 02452 9200 mitzuteilen.

Übach-Palenberg - LKW entwendet -

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Montag, 17. März, 17.15 Uhr und Dienstag, 18. März, 5.10 Uhr, einen weißen Kastenwagen der Marke Daimler Benz mit orangefarbener Aufschrift und AC-Kennzeichen. Das Fahrzeug parkte auf der Aachener Straße. Im LKW befand sich hochwertiges Spezialwerkzeug.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: