Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Zwei Fahrzeuge aufgebrochen

Heinsberg - Oberbruch (ots) - Zwei parkende Fahrzeuge wurden zwischen Montag, 10. März, 20 Uhr und Dienstag, 11. März, 8 Uhr, durch bislang unbekannte Täter aufgebrochen. Sie parkten zur Tatzeit auf der Graf von Galen Straße und auf der Mittelstraße. Aus den PKW wurden Bücher sowie eine Geldbörse entwendet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: