Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Verkehrszeichen umgeknickt / Täter und Zeugen werden gesucht

Waldfeucht-Obspringen (ots) - Unbekannte Personen haben in der Nacht zum Samstag (1. März) in der Ortslage Obspringen mehrere Verkehrszeichen umgeknickt. Bisher wurden der Polizei vier Vorfälle angezeigt. Zur Klärung dieser gefährlichen Eingriffe in den Straßenverkehr suchen die Ermittler nun nach den Tätern. Wer Zeuge dieser Taten war oder Angaben zu den Verursachern machen kann, der wende sich bitte an das Verkehrskommissariat in Heinsberg, Telefon 02452 9200.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: