Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pkw-Fahrer verletzt sich schwer bei Verkehrsunfall auf dem Parkplatz der Bundesstraße 56 Höhe Gut Hommerschen
Zeugen gesucht

Geilenkirchen (ots) - In der Nacht zum Sonntag (16. Februar) verunglückte gegen 4.50 Uhr ein 18-jähriger Mann aus Aachen, als er auf dem Parkplatz in Höhe Gut Hommerchen an der Bundesstraße 56 gegen einen dort stehenden Lkw prallte. Wir informierten darüber mit Polizeibericht Nr. 47 vom 16. Februar 2014. Im Verlauf seiner Fahrt von Heinsberg bis zur Unfallstelle überholte der junge Mann etwa in Höhe der Anschlussstelle Geilenkirchen-Gillrath mehrere vorausfahrende Pkw. Diese überholten Pkw-Fahrer werden als Zeugen zur Klärung des genauen Sachverhaltes gesucht. Sie werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Heinsberg, Telefon 02452 9200, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: