Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Nach Einbruch zahlreiche Gegenstände entwendet

Selfkant (ots) - Zwischen Mittwoch (29. Januar) und Mittwoch (5. Februar) hebelten unbekannte Täter die Eingangstür eines Hauses an der Straße Auf den Hoecken auf. Anschließend durchsuchten sie die Wohnung und entwendeten zahlreiche Gegenstände. Unter anderem wurden ein Flachbildfernseher, Kleidungsstücke, eine Musikanlage, Münzgeld und eine Satellitenanlage mitgenommen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: