Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbrecher nach Ermittlungen festgenommen

Übach-Palenberg (ots) - In ein Haus an der Nikolaus-Becker-Straße brachen unbekannte Täter am Samstag (25. Januar), in der Zeit zwischen 15.20 Uhr und 18.40 Uhr ein. Zunächst hebelten sie ein Fenster auf und durchsuchten die Wohnung. Offensichtlich wurden sie aber durch die heimkehrenden Bewohner gestört und flüchteten ohne Beute. Die Polizei nahm ihre Recherchen noch am gleichen Tage auf und die Spur führte die Beamten zu einem 40-jährigen Mann aus Alsdorf. Dieser konnten am 28. Januar (Dienstag) festgenommen werden. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: